Ferrari

Ferrari

Foto: Ferrari

Hinter dem freundlichen Gesicht verbergen sich 600 Cavalli – da strahlt der Fahrer mit dem Auto um die Wette.
Foto: Ferrari

Pferde schieben nicht: Der mächtige V12-Motor im bislang stärksten Serien-Ferrari sitzt ganz klassisch vorn.
Foto: Ferrari

50 Jahre Ferrari im Land der aufgehenden Sonne: Die Italiener feiern sich mit dem auf 10 Stück limitierten Modell selbst.
Foto: Ferrari

In Genf präsentiert Ferrari den Nachfolger des FF. Der Viersitzer kommt mit Allradantrieb und Allradlenkung.
Foto: Ferrari

Allein die nackten Zahlen beeindrucken: 760 Nm bei 3.000 U/min, von null auf 100 in drei Sekunden, 3,9 Liter-V8-Turbo mit 670 PS – und das alles oben ohne.

FEATURED

Foto: Bentley Motors