Haute Couture

Französisches der exklusiven Art offeriert DS Automobiles, nach dem DS7 Cross-back, nun auch im Kompakt-Format. Der fünftürige DS3 Crossback (ersetzt den dreitürigen DS3 vorerst nicht) inter-pretiert die Multienergy-Plattform von PSA auf modische City-SUV-Weise. Der Marktstart im Mai erfolgt mit 1,2-l-Drei-zylinder-Benziner und 1,5-Liter-Diesel mit 100 bis 155 PS Leistung. Gegen Jahresende folgt ein Batterie-Elektriker, mit 136 PS und einem Reichweitenversprechen von 300 Kilometern (lt. WLTP).

Preis: ab 28.380 Euro.

Foto: William Crozes

Ähnliche Beiträge